Gemüse wild fermentieren

Basiskurs

Schnippeln, mischen, stampfen… mittels Sauerkrauttechnik verwandeln wir allerlei frisches Gemüse in saure Schmankerl. Vom Feld bis zum bunt gefüllten Glas echte Handarbeit und ein Fest für alle Sinne. Natürlich lernst Du auch die theoretischen Grundlagen der Milchsäuregärung, so dass Du Dich künftig an eigene Kreationen wagen kannst.

Welche Farbe hat Dein Lieblingsgmias? Lass Dich inspirieren von kreativen Rezepten und den sauren Schmankerln aus der GmiasHunger Werkstatt. Im Kurs macht sich jeder sein eigenes Gmias im Glasl für dahoam. Dort darf es dann eine Weile gären. Damit auch alles gut geht, und Dein Fermentiertes ganz nach Deinem Geschmack wird, unterstütze ich Dich während der Gärphase per Email oder Telefon.

Basiskurs Spezial + Wildkräuter

Dieser Kurs findet an einem besonderen Ort statt. Zusätzlich zu den Inhalten des Basiskurses lernen wir Kräuter aus der wilden Umgebung oder dem Kräutergarten kennen und verarbeiten diese mit dem Gemüse.

Anmeldung: bitte per Email möglichst bis 7 Tage vor Kursbeginn: erlebnis@gmiashunger.de
Kursbeitrag: siehe Termine
Alles inklusive: Biogemüse, Verkostung, zwei praktische Glas-Gärsysteme, Anleitung und Rezepte, Email-Unterstützung in der Gärphase

Frühbucherbonus bis 14 Tage vor Kursbeginn:
1 Glaserl ‚Gmias der Saison‘ aus der GmiasHunger Werkstatt